Tel. IconService-Telefon: 0800 30 30 033

Stumpfe Scheren?

Sandpapier ist die Lösung!

Um die Klingen der Scheren zu schärfen, genügt es, mit der Schere in feines Sandpapier zu schneiden.

Bei Gartenscheren empfiehlt es sich, dass man die Schneide vor Winteranbruch mit (Motor-) Öl einreibt und dann den Winter über trocken lagert. Bitte kein Speiseöl verwenden, da dieses Öl einen hohen Säureanteil besitzt und so den Stahl der Schere angreifen könnte.

 Abfluss verstopft? Angelaufenes Silber? Dreckige Thermoskanne? Angebrannte Töpfe? Gerüche im Kühlschrank? Gerüche aus dem Mülleimer? Verkalktes Aquarium? Rost in der Badewanne? Verkalkter Duschkopf? Feuchte Kommoden? Zigarettengeruch? Flecken auf der Tapete? Brille putzen? Die richtige Fußbodenpflege? Schuhpflege? Stumpfe Scheren? Verschmutzer Spiegel? Muffiger Wäscheschrank?